Validome-Logo

Internet Explorer 8 - Das Phantom

 
Validome - Validator Startseite
Validome-Logo

Validome Weblog

06.12.2007

Internet Explorer 8 - Das Phantom

Das standardkonforme Verhalten von Browsern ist ein leidiges Thema, besonders wenn es um den Internet Explorer in den aktuell verfügbaren Versionen geht. Aus diesem Grund, wartet man mit Spannung auf Aussagen aus Redmond zum Internet Explorer 8.

Welche neue Features sind geplant? Darf man vom IE8 standardkonformes Verhalten erwarten? Wann darf man mit dem "neuen" Internet Explorer rechnen? Ist er überhaupt neu, oder alter Wein in neuen Schläuchen? Wie ist es mit der Sicherheit bestellt? Dies sind die Fragen, die Microsoft im Sündenfall Internet Explorer beantworten sollte. Doch statt dessen, begnügt sich Dean Hachamovitch - Microsoft-Hauptverantwortlicher in Sachen IE - in einem aktuellen Blogbeitrag damit, über die Namensgebung des "neuen" Browsers zu philosophieren und kommt zu einem für den geneigten Leser völlig überraschenden Ergebnis: Die neue Browserversion heisst Internet Explorer 8!
Unglaublich, geradezu sensationell...;-)

You will hear a lot more from us soon on this blog and in other places. In the meantime, please don't mistake silence for inaction.

Microsoft begnügt sich einmal mehr mit Versprechungen* auf eine bessere Zukunft und mit Selbstbeweihräucherungen um den Erfolg der aktuellen Internet Explorer Version (7): 300 Millionen Nutzer sollen laut Eigenangaben den IE7 (jetzt knapp ein halbes Jahr alt) nutzen. Yeah...
Deutet das Schweigen in Sachen IE8 auf ein wohlbehütetes Betriebsgeheimnis, oder offenbart das Unternehmen einmal mehr damit sein Desinteresse und seine Ignoranz in Sachen Browser-Entwicklung? Lauscht man aufmerksam den Worten der Webstandard-Aktivistin Molly Holzschlag, die zu Microsoft gewechselt war, um in Sachen Standardimplementierung behilflich zu sein und einen produktiven Dialog zwischen Nutzern und Webentwicklern einerseits und Browser-Entwicklern andererseits herzustellen, dann offenbart sich das komplette Ausmaß der Katastrophe:

So, I'm very concerned about this, because being the person here that's supposed to be the liaison between designers and developers for the Web and the browser conversation, this conversation seems to have been pretty much shut down, and I'm very concerned as to why that is, and how we can correct it.

Kaum zu glauben, aber Microsoft scheint die Bedeutung einer standardkonformen, sicheren Browser-Software, noch immer nicht erkannt zu haben. Oder sie wiegen sich angesichts aktueller Nutzungszahlen in Sicherheit - doch diese Sicherheit könnte trügerisch sein, sehr trügerisch. Die Herrlichkeit ist ein vergänglicher Zustand, denn wie schrieb Goethe bereits vor knapp 200 Jahren: "Es geht vorüber, eh ich es gewahr werde, und verwandelt sich, eh ich es merke."

----
* Vollmundige Ankündigungen aus dem Hause Microsoft zum IE8:

  • CSS-Optimierung - Fokussierung auf spezifikationskonformes Verhalten des Internet Explorer 8
  • Ajax-Objektverwaltung - soll im IE8 eine besondere Rolle spielen
  • Kompatibilität - Chris Wilson (IE Softwarearchitekt) will gar nicht vom "standardkonformen Verhalten" sprechen, er formuliert die (bisher eher dürftigen) Bemühungen seines Hauses in dieser Sache wie folgt: "Web development compatibility is really crucial for building applications and...for us to deploy browsers (but) it has to be an evolutionary step [...]". Einmal mehr redet Microsoft um den heissen Brei herum und erwähnt Standardkonformität als Zukunftsvorhaben. Hoffentlich erleben wir es noch...;-)
  • Erscheinungsdatum - Ende 2007 - siehe aktuelle Aussage oben...:-)))))

Schnellsuche

Schnellauswahl

Zurück Juli '16
Mo Di Mi Do Fr Sa So
        1 2 3
4 5 6 7 8 9 10
11 12 13 14 15 16 17
18 19 20 21 22 23 24
25 26 27 28 29 30 31

nach oben   v1.0.2 - 18.12.2007 © validome.org - all rights reserved Datenschutzerklärung

Valid XHTML 1.0